Seite drucken
 

 

 
  Aktuelles

Montag. 07. Dezember 2015
23. Diözesanversammlung des DPSG Diözesanverbandes Erfurt in Uder
Vom 20. bis 22. November 2015 trafen sich in Uder die Thüringer Stammesvertreter aus Brehme, Erfurt, Heiligenstadt, Niederorschel, Uder und Weimar, um über das Wohl und Geschick ihrer derzeitig ca. 170 Mitglieder zu beraten.


Gruppenfoto nach Gottesdienst

Vom 20. bis 22. November 2015 trafen sich in Uder die Thüringer Stammesvertreter aus Brehme, Erfurt, Heiligenstadt, Niederorschel, Uder und Weimar, um über das Wohl und Geschick ihrer derzeitig ca. 170 Mitglieder zu beraten.

Im Pfarrzentrum „St. Jakobus“ von Uder wurde getagt. Am Freitagabend fand eine Leiterschulung unter dem Motto: „Eine Pfadfinder-Technik-Fahrt zu den Grundlagen der DPSG“ statt, die vom Referenten der Projektstelle Nord-Ost, Jan Sommer, aus Halle / Leipzig durchgeführt wird.

Am Samstagmorgen tagte das Thüringer Pfadfinderwerk St. Georg im Bistum Erfurt e.V. Anschließend trafen sich die Stufenvertreter der Wölflings-, Jungpfadfinder, Pfadfinder- und Roverstufe, um das vergangene Jahr und dessen Aktionen zu reflektieren und neue Aktivitäten zu planen.

Die 23. Diözesanversammlung begann mit dem Jahresbericht 2014/2015. Nach Aussprache und Entlastung des Vorstandes wurden DPSG-interne Themen beraten und besprochen und der Ausblick ins Jahr 2016 gewagt.
Pfr. Markus Könen wurde für eine dritte Amtszeit gewählt – wir gratulieren ihm sehr herzlich zur Wiederwahl und freuen uns, dass er für weitere drei Jahre das Amt des Diözesankuraten innehat.

Am Samstagabend fand der traditionelle Dankeschönabend statt, der dem Diözesanvorstand die Gelegenheit bot, sich bei allen Leiterinnen und Leitern für ihr ganzjähriges ehrenamtliches Engagement zu bedanken.

Bischof Dr. Neymeyr feierte am Sonntagmorgen mit der Gemeinde und den Pfadfindern den Gottesdienst. Dabei ging er besonders auf den Gründer der Pfadfinderbewegung, Lord Baden Powell, ein, und verdeutlichte uns, was es heißt, die Welt ein kleines Stückchen besser zu verlassen, als wir sie vorgefunden haben und jeden Tag eine gute Tat zu tun. Beide Sätze Baden Powells sollten wir uns täglich vor Auge führen.
Nach der Feier der hl. Messe und einem gemeinsamen Mittagessen mit ihm endete die Versammlung.

Weitere Fotos in der Fotogalerie!
(JOHANNES)
Links:
 

<< zurück zum Archiv

 
DPSG
Diözesanverband Erfurt
.
Straße der Einheit 41
37318 Uder
.
.
E-mail:
info@dpsg-thueringen.de
| Powered by | © Copyright CMS-Projekte.de 2004 | Impressum | Kontakt | Sitemap |