Blog

Stammesversammlung 2021 St.Marien

Erschienen am 20. November 2021 in Stamm Niederorschel "St. Marien"

Da sich bei einer Stammesversammlung möglichst viele Mitglieder des Stammes treffen können sollen, fand sie in Niederorschel in diesem Jahr am 11. November als Videokonferenz statt. Und tatsächlich waren viele Teilnehmer aus allen Stufen – mit und ohne Kamera – vertreten, als Gast konnten wir außerdem unseren Diözesanvorsitzenden Franz begrüßen. Mit einem Impuls zum Heiligen…

Weiterlesen

Wir Pfadfinder beim „Klang der Stolpersteine“

Erschienen am 12. November 2021 in Siedlung Jena "St. Michael"

Pfadfinden ist politisch – wir haben also auch eine gewisse Verpflichtung, in der Gesellschaft für unsere Meinung einzustehen und aktiv zu werden… Der 9. November ist ein geschichtsträchtiger Tag in der deutschen Geschichte – und leider nicht nur aufgrund freudiger Ereignisse wie dem Mauerfall 1989. Um an all die grausamen und traurigen Geschichten im Zusammenhang…

Weiterlesen

Jupfis experimentieren mit Licht

Erschienen am 25. Oktober 2021 in Stamm Heiligenstadt "St. Aegidien"

Zur Gruppenstunde der Jupfis des Stammes Sankt Aegidien stand zu Beginn der Ferien eine außergewöhliche Aktion auf dem Programm. Während draußen es ungemütlcih war, verkrümmelten sich die Jupfis in die Friedenskapelle auf der alten Burg. Dort veranstalteten sie ein kleines Kreativprojekt, Fotomalerei. Es basiert auf einer Langzeitbelichtung eines Fotos. Durch kreative Bewegungen mit der Kamera…

Weiterlesen

Siedlungslager in Neudietendorf

Erschienen am 19. Oktober 2021 in Siedlung Jena "St. Michael"

„Wir wollen die Wölflinge hören, die Jupfis und die Pfadis. Seid ihr am Start? Wir sind am Start!“, so schallte es am 8.10. zum Auftakt unseres Siedlungslagers über den Zeltplatz des Pfadfinderzentrums Drei Gleichen in Neudietendorf, auf dem unser Vorbereitungstrupp schon am Vortag vier Missourizelte für 26 Kinder und Jugendliche und acht Leitende aufgebaut hatte….

Weiterlesen

Erfolgreiche Bauwochenenden 2021

Erschienen am 18. Oktober 2021 in Stamm Erfurt "St. Elisabeth"

Zwei erfolgreiche Bauwochenende liegen hinter uns. Es wurden Wände gestrichen, eine Liegefläche gebaut, Stufen getauscht, der Hang befestigt und neuer Rasen gesät. Jeweils ein Wochenende im September und Oktober und 10 Menschen machten sich an die verschiedenen Aufgaben. Dank so vieler Hänge ging die Arbeit auch schnell voran. Bei der Farbe für die Wände wurde…

Weiterlesen

Abenteuerwanderung Jungpfadfinderstufe

Erschienen am 17. Oktober 2021 in Diözese Erfurt

Gemeinsame Abenteuer – darum geht es in der Jungpfadfinderstufe. Bei herbstlichem Sonnenschein trafen sich deshalb die Jungpfadfinder*innen aus ganz Thüringen zu einer Abenteuerwanderung im Hainich. Am 16. Oktober machten sich über 20 Jungpfadfinder*innen aus vier Stämmen auf den Weg. Gemeinsames Ziel: der Nationalpark Hainich. Dort erwartete sie eine Wanderung voller Abenteuer. Auf 13 Kilometern Wanderweg…

Weiterlesen

Der Kleinen Hufeisennase auf der Spur

Erschienen am 4. Oktober 2021 in Siedlung Jena "St. Michael"

Am 27.9.2021 sind wir, neun kleine Fledermausforscher und ihre Leiterinnen, nach Altenberga aufgebrochen, um dort mit Horst Ertel von den Sielmann Natur-Rangern auf Fledermaussuche zu gehen. Vorbei an einem Winterquartier führte unser Weg direkt ins Wochenstubenquartier im Dachstuhl der kleinen Kirche St. Maria. Über eine schmale Leiter stiegen wir auf den Dachboden und entdeckten dort,…

Weiterlesen

„The last four standing grünen Nasen“ beim PfaRoNaLa

Erschienen am 4. Oktober 2021 in Stamm Erfurt "St. Elisabeth"

Die Pfadi-Stufe unseres Stammes machte sich dieses Jahr zum ersten Mal zu dem jährlich stattfindenden, legänderen PfaRoNaLa (Pfadfinder-Rover-Nachtlauf) nach Heiligenstadt auf. Mit insgesamt ca. 40 Teilnehmenden aus fünf Stämmen ging es als mit Abstand größtes PfaRoNaLa in die Geschichte ein. Da wir aus Erfurt allerdings doch nur mit zwei Leitenden und zwei Pfadfindern teilnahmen, stand……

Weiterlesen

Das Team „Jakobs Dröhnung“ dieses Jahr als Station

Erschienen am 3. Oktober 2021 in Stamm Uder "St. Jakobus"

Zum 11. mal hat das Uderaner Team „Jakobs Dröhnung“ vom 01.10.-02.10.2021 am Ironscout teilgenommen. Dies ist ein 22 Stundenlauf an dem Läufergruppen möglichst viele Stationen besuchen, sich dort stärken und kreative Aufgaben erledigen müssen. Für die gelaufenen Kilometer und die Bewältigung der Aufgaben werden Punkte vergeben. Die Stationsteams werden wiederum von den Läufergruppen bewertet und…

Weiterlesen