Pfadfinder vom Stamm Sankt Aegidien bauen Erntedankaltar auf

Erschienen am 4. Oktober 2020 in Stamm Heiligenstadt "St. Aegidien"

Christoph Gunkel

Christoph Gunkel

 

Pfadfinder vom Stamm Sankt Aegidien bauen Altar für Erntedank in der St. Aegidien Kirche in Heiligenstadt auf

Im Rahmen unserer Gruppenstunde  am 2.10. gestalteten unsere 22 Kinder den Altar unserer Heimatkirche Sankt Aegidien anlässlich des heutigen Erntedankfestes (04.10.). Das ist bereits eine lange Tradition, um die sich die Pfadfinder jedes Jahr kümmern. Dabei hat jeder von zuhause viele verschiedene Gemüse und Obstsorten aus dem heimischen Garten mitgebracht. Da war von Kürbis, Weintrauben bis hin zu Gurke und Zuchini vieles dabei. Es hat dabei allen viel Spaß gemacht, sodass die Zeit wie im Flug verging. Das Fest Erntedank wird jedes jahr Anfang Herbst gefeiert, indem wir Gott für die reiche Ernte des Jahres danken.

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.